PLEOMA-Workshop

BEFREIE DICH UND LEBE
WAS DU WIRKLICH BIST!

In diesem einzigartigen Workshop erfahren Sie das Entstehen und das Auflösen alter Muster. In einer tiefgreifenden Arbeit zum Auflösen unbewusster Blockaden lösen Sie eines Ihrer grundlegenden Negativmuster. Dazu ist es notwendig, zu verstehen, wie sich Programme bilden und wie unser Unterbewusstsein arbeitet.

“Auf dem kürzesten Weg zur Ursache des Problems” ist das Motto von PLEOMA – Institut für Problem und Konfliktlösung. Das von Institutsleiterin Christine Schmitt entwickelte System nutzt die natürlichen Gesetzmäßigkeiten des Unterbewusstseins optimal, um zielgerichtet und effektiv alte Negativ-Programme und Muster aufzuspüren und zu lösen.

Wegen der individuellen Arbeit ist die Teilnehmerzahl
für jeden Workshop auf 5 Personen begrenzt.
Dauer: ca. 6 Stunden
Der Preis beträgt 150,00 € pro Person.

Zur Anmeldung

Aktuelles

22.-23. Februar 2024
Update Hypnose
Windeck

1. März 2024, 18 Uhr
Grundlagen der systemischen Ahnenarbeit – 
Zusammenhänge im „System Familie“
Präsenzveranstaltung, Osnabrück
Kontakt: 05504 8058583

23.-24. März 2024
Rückkehr zum Ursprung der Familie –
Das systemische Ahnenstruktogramm, Teil I
Präsenz-Coaching

24.-28. April 2024
Hypnose I
München

24.-26. Mai 2024
Update Hypnose
Norddeutschland

25.-26. Mai 2024
„Behind the Mask – Rendezvous mit dir selbst“
mit Christine Schmitt

Online (Uruguay/Spanien)

28. Mai 2024
Fortbildung Hypnose Mustererkennung
Online

1.-2. Juni 2024
„Behind the Mask – Rendezvous mit dir selbst“
mit Christine Schmitt

Online (nur Deutschland)

15.-16. Juni 2024
Rückkehr zum Ursprung der Familie –
Das systemische Ahnenstruktogramm, Teil I
Präsenz-Coaching

28. Mai 2024
Fortbildung Hypnose Seelenplan
Online

Anmeldungen erbitten wir unter info@pleoma.de